Beratung: 0212 250 809 40
Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00 Uhr Mehr erfahren

Baufinanzierung ohne Eigenkapital

Baufinanzierung
ohne Eigenkapital

Ohne Erspartes den Traum vom Eigenheim verwirklichen?

Geben Sie Ihre Träume nicht auf! Sie erreichen den Wunsch nach eigenen vier Wänden problemlos mit einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital.

Baufinanzierung berechnen

Die Baufinanzierung ohne Eigenkapital: Ist das möglich?

Wer den Hausbau oder Hauskauf finanzieren möchte, rechnet damit, 20-40 % Eigenkapital beizusteuern. Doch auch eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital oder mit nur wenig Eigenkapital ist möglich. Wie die Finanzierung ohne Eigenkapital funktioniert und welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, um einen Baukredit ohne Eigenkapital zu bekommen, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten. Mit unserem Finanzierungsrechner können Sie Ihre Möglichkeiten zum Hauskauf ohne Eigenkapital abschätzen. Dies sollte eine Beratung mit einem Spezialisten für Baufinanzierungen jedoch nicht ersetzen. Unsere Finanzmakler helfen Ihnen dabei, ein attraktives Finanzierungsangebot mit günstigen Konditionen zu erhalten.

Was ist eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital?

Ohne Eigenkapital BaufinanzierungBei der Baufinanzierung ohne Eigenkapital handelt es sich um eine Immobilienfinanzierung, bei dem die Bank die volle Finanzierung übernimmt. Eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital kann für den Hauskauf oder Hausbau, aber auch für Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen des Eigenheims oder für Umschuldungen genutzt werden. Eine solche Hausfinanzierung ohne Eigenkapital ist vor allem bei Berufseinsteigern und jungen Familien beliebt, die noch keine großen Rücklagen angespart haben. Auch Anleger, die ihre Liquidität nicht gefährden möchten, können durch die Baufinanzierung ohne Eigenkapital mit Vorteilen rechnen. Allerdings müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, damit die Bank einer Anfrage zur Immobilienfinanzierung zustimmt.

Ablauf – So gelangen Sie zur Vollfinanzierung

  • Finanzierungssumme & Möglichkeiten

    Um ein Haus oder den Bau eines Hauses ohne Eigenkapital zu finanzieren, müssen Sie zunächst herausfinden, welche Möglichkeiten Sie bei Ihrem derzeitigen Einkommen haben und wie hoch die Finanzierung ausfallen kann bzw. welche Immobilien Sie sich leisten möchten. In einem kostenlosen Erstgespräch beraten unsere Experten Sie dazu gerne.

  • Voraussetzungen und Risiken

    Ein professioneller und von Banken unabhängiger Finanzmakler für Baufinanzierungen ist der richtige Ansprechpartner, um Sie über die Voraussetzungen und Risiken zu informieren und Ihnen bei der Antragstellung zur Seite zu stehen. Zusammen mit einem Finanzmakler erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine Finanzierung sowie auf ein optimales Angebot mit guten Konditionen.

  • Kreditanbieter vergleichen für Top-Konditionen

    Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Termin mit Ihnen, um die Finanzierungsmöglichkeiten und das weitere Vorgehen zu besprechen. Nachdem Sie alle Möglichkeiten evaluiert haben, holen wir für Sie bestmögliche und maßgeschneiderte Konditionsangebote ein. Diese dienen dazu, verschiedene Kreditanbieter zu vergleichen. Sind Sie von einem Angebot überzeugt, stellen wir für Sie die entsprechende Kreditanfrage. Die Bank Ihrer Wahl prüft daraufhin Ihre Bonität sowie den Beleihungswert der zu kaufenden Immobilie. Bei positiver Prüfung sagt die Bank den Kredit zu. Bei Auffälligkeiten, die die Bank als problematisch ansieht, lehnt sie die Anfrage ab oder unterbreitet ein entsprechend angepasstes Angebot.

Interview zur Vollfinanzierung
In 4 Minuten erklärt!

Woraus besteht eine Immobilienfinanzierung und wie definiert man die Zinsbindung? Worauf kommt es bei einer optimalen Baufinanzierung an?

 

Baufinanzierung ohne Eigenkapital berechnen und Top-Konditionen sichern

Sie haben Ihre Wunschimmobilie gefunden und wollen jetzt mit der Vollfinanzierung beginnen? Jetzt berechnen lassen. Bei einer Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital empfiehlt sich dennoch eine persönliche professionelle Beratung. Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Termin mit unserem Baufinanzierung Experten.



Jetzt Baufinanzierung berechnen

Sie haben es fast geschafft!

Wie dürfen wir Ihnen das Ergebnis mitteilen? Geben Sie Ihre E-Mail oder Telefonnummer an!

Experte, der Sie beraten wird:
Dirk Rüttgers
Experte, der Sie beraten wird:
Dirk Rüttgers

Noch keine passende Immobilie gefunden?

Kein Problem, gemeinsam finden wir Ihre Traumimmobilie!

Jetzt Immobilie finden

Ich will eine Immobilie finden.

Gemeinsam mit uns finden wir Ihre Wunschimmobilie. Wir haben den Zugriff auf alle relevanten Immobilien-Angebote in Deutschland. Jetzt passende eigene Vier Wände finden!



Jetzt Immobilie finden

Sie haben es fast geschafft!

Wie dürfen wir Ihnen das Ergebnis mitteilen? Geben Sie Ihre E-Mail oder Telefonnummer an!

Experte, der Sie beraten wird:
Martin Krüger
Experte, der Sie beraten wird:
Martin Krüger

Varianten der Baufinanzierung

Die Baufinanzierung mit Eigenkapital
Es gibt verschiedene Varianten des Baukredits. Eine häufig genutzte Form ist die Finanzierung mit Eigenkapital. Je nach Kosten, die durch den Kauf der Immobilie verursacht werden, steuert der Bauherr oder Hauskäufer 20-40 % an Eigenkapital hinzu. Das bietet Sicherheit für die finanzierenden Banken und reduziert gleichzeitig die laufenden Kosten durch niedrigere Kosten. In Fällen, in denen allerdings noch kein Eigenkapital vorhanden ist wie beim Kauf von Immobilien, Grundstücken oder Bauvorhaben, bietet die Finanzierung ohne Eigenkapital eine Alternative.

Die Baufinanzierung ohne EigenkapitalVollfinanzierung ohne Eigenkapital
Bei einer Vollfinanzierung übernimmt die Bank die gesamten Kosten für Kauf oder Hausbau, Umbau oder die Modernisierung. Darüber hinaus übernimmt die Bank sogar die Kaufnebenkosten (Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten). Mehrere Varianten sind also möglich. Dazu gehören die 100 %-Finanzierung sowie Finanzierungen in Bereichen von 105 bis 120 %. Bei der 100 %-Finanzierung übernimmt die Bank nur die Kosten für den Kauf der Immobilie selbst. Bei den Varianten mit 105- bis 120-prozentiger Finanzierung (= 105 – bis 120 Prozent Beleihungsauslauf) stellen die Banken zudem Kreditmittel für die Erwerbsnebenkosten zur Verfügung.

Zu den Kaufnebenkosten gehören u. a.:

  • Grundbucheinträge beim Amtsgericht
  • Notargebühren
  • Maklerprovisionen
  • Grunderwerbssteuer
Baufinanzierung ohne Eigenkapital Nebenkosten

Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital im Vergleich zur Finanzierung mit Eigenkapital

Zwei Rechenbeispiele zur Veranschaulichung: Eine Immobilie kostet 360.000 Euro. Ein Immobilienkäufer besitzt kein Eigenkapital, aber das Zinsniveau ist sehr günstig. Der andere Käufer wartet und spart 30.000 Euro Eigenkapital an und will 5 Jahre später finanzieren, das Zinsniveau ist jedoch in der Zeit gestiegen (Die Berechnung entspricht nicht dem aktuellen Zinsniveau, kann also aufgrund Zinsschwankungen höher oder tiefer liegen).

 Baufinanzierung ohne EigenkapitalBaufinanzierung mit Eigenkapital
Eigenkapital0 Euro30.000 Euro
Kreditsumme360.000 Euro330.000 Euro
Gebundener Sollzins1,8 Prozent2,8 Prozent
Monatsrate1140 Euro1140 Euro
Restschuld nach 15 Jahren Zinsbindung236.120 Euro247.350 Euro
Tabelle von rechts nach links wischen

Was ist passiert? Der Effekt des eingesetzten Eigenkapitals verpufft durch den höheren gebundenen Sollzins. Trotz deutlich geringer Kreditsumme bleibt nach den 15 Jahren Zinsbindung eine höhere Restschuld.

Fazit: Eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital kann im Vergleich günstiger sein, wenn das Zinsniveau gering ist, wie es aktuell der Fall ist. Unsere Experten von RCK Finanzmakler beraten Sie dahingehend, ob und wie eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital für Sie profitabel ist.

Voraussetzungen für einen Baukredit ohne Eigenkapital

Banken, die Kredite für die Baufinanzierung ohne Eigenkapital stellen, werden Ihre finanzielle Situation genau prüfen, bevor Sie ein Angebot bekommen. Auch wenn Sie Ihr Eigenkapital für den Immobilienkauf nicht nutzen wollen, weil Sie noch nicht genug angespart haben oder weil Sie für unvorhergesehene finanzielle Engpässe gewappnet sein wollen, ist es gut, wenn Rücklagen vorhanden sind. Diese gelten als Sicherheiten und können Ihnen bessere Konditionen verschaffen. Ein solides Arbeitsverhältnis mit einem guten Einkommen und unbefristetem Arbeitsvertrag ist ebenfalls Voraussetzung für die Beantragung des Baukredits. Nur so kann die Bank damit rechnen, dass die Raten regelmäßig und pünktlich gezahlt werden. Die Bank wird außerdem eine Abfrage bei der SCHUFA vornehmen und Ihre Bonität ermitteln. Eventuell kann es sein, dass Sie weitere Sicherheiten vorlegen müssen.

Vorteile & Nachteile

Entscheiden Sie sich für eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital, sollten Sie die Vorteile und Nachteile dieser Finanzierungsmöglichkeit genau kennen. Im Folgenden finden Sie ausschlaggebende Gründe für oder gegen die Nutzung eines Immobilienkredits ohne Eigenkapital.

Vorteile

Ein klarer Vorteil von der Hausfinanzierung ohne Eigenkapital besteht darin, dass die Liquidität des Kreditnehmers erhalten bleibt. Ihre Rücklagen bleiben bestehen und Sie können diese weiterhin für unvorhergesehene Ausgaben nutzen. Vor allem beim Hausbau entstehen sehr oft Sonderwünsche, die bei Planung des Hauskaufs noch nicht feststanden, darüber hinaus kommt es beim Hausbau teilweise zu bauseitigen Mehrkosten (schlechte Bodenqualität, entfernen von Bäumen, behördliche Auflagen, Verhandlungen mit zukünftigen Nachbarn).

Nachteile

Eine Hausfinanzierung ohne Eigenkapital bringt aber auch Nachteile mit sich. Insgesamt kann der Finanzierungszins höher liegen. Die monatlichen Kreditraten sind entsprechend höher und auch die Zinskonditionen bei einem Baukredit ohne Eigenkapital fallen ins Gewicht. Die Zinsen für das Darlehen übersteigen die Finanzierungszinsen bei einem Kredit mit Eigenkapital bis zu einem Prozent. Weiterhin erfolgt bei der Baufinanzierung ohne Eigenkapital eine eingehende Prüfung Ihrer Bonität und Sicherheiten. Die Konditionen, die Sie erhalten, hängen maßgeblich von Ihrer derzeitigen und zukünftigen Situation ab.

Wir als Finanzmakler helfen Ihnen bei der Analyse Ihrer Möglichkeiten und erstellt für Sie trotzdem Angebote mit günstigsten Konditionen.

Würden Sie das Risiko einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital eingehen?

Risiken bei der Hausfinanzierung ohne Eigenkapital

Die Hausfinanzierung ohne Eigenkapital ist nicht nur aufgrund der hohen Darlehenssummen und höheren Zinsraten insgesamt teurer, sie kann mit der Zeit weitere Kosten verursachen. Für Baukredite mit voller Kostenübernahme vereinbaren Banken gerne möglichst lange Laufzeiten, die eine höhere Sicherheit bedeuten. Das kann für Sie als Kreditnehmer zur Folge haben, dass nach Ende der Sollzinsbindung die Zinsraten deutlich ansteigen können. Nicht unüblich bei einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital sind später etwas höhere Tilgungssätze. Hier zeigen wir Ihnen auf, wie Sie trotz guter Zinskonditionen dieses Risiko teilweise oder komplett vermeiden können.

Tipps für den Abschluss eines Immobilienkredits ohne Eigenkapitaleinsatz

Hier finden Sie Tipps für den Abschluss eines Baufinanzierungskredits ohne Eigenkapital. Um sich vor hohen Kosten während der späteren Tilgungsphase oder vor Zahlungsschwierigkeiten zu bewahren, sollten Sie folgende Dinge beachten:

  • Versuchen Sie, die Nebenerwerbskosten selbst zu tragen. Damit verringern Sie die Darlehenssumme, Laufzeit und die monatlichen Raten.
  • Schulden aus der Vergangenheit sollten möglichst vor der Aufnahme eines Kredits ohne Eigenkapital beglichen sein.
  • Bei Finanzierungen ohne Eigenkapitaleinsatz empfehlen sich mindestens 15 oder 20-Jährige Zinsbindungen oder am besten gleich für die gesamte Laufzeit (möglich!!!)
  • Alternativ vereinbaren Sie zu Beginn einen hohen Tilgungssatz von mindestens drei Prozent, um die monatlichen Raten am Ende der Laufzeit gering zu halten.
  • Schauen Sie bei Ihrem Vergleich der Angebote nach geringen Zinssätzen und lassen Sie sich diese über einen möglichst langen Zeitraum festschreiben.
  • Stellen Sie Vergleiche an und überprüfen Sie die Konditionen, bevor Sie ein Angebot unterzeichnen.
  • Lassen Sie sich nach Möglichkeit von einem Finanzexperten beraten oder ziehen Sie einen Finanzmakler hinzu. Wir unterstützen Sie dabei gerne.

Häufige Fragen zur Finanzierung ohne Eigenkapital
Kurze und klare Antworten

Kunden, die sich für eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital interessieren, haben häufig weitere Fragen. Im Folgenden sollen die Wichtigsten beantwortet werden. Zusätzliche Informationen erhalten Sie bei einer Beratung durch unsere Finanzierungsexperten.

Wie wirkt sich ein negativer SCHUFA-Eintrag auf die Beantragung aus?
Fällt die SCHUFA-Abfrage negativ aus, treten viele Banken von dem Kreditangebot zurück. Um dies zu vermeiden, hilft es, wenn Sie eine kostenlose SCHUFA-Einsicht einfordern. Finden Sie unberechtigte Einträge in Ihrer Historie, sollten Sie die Löschung beantragen, bevor Sie eine Kreditanfrage stellen.
Ist eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital auch für Selbstständige und Freiberufler möglich?

Für Selbstständige und Freiberufler ist es deutlich schwieriger, einen Baukredit zu bekommen. Das Risiko für die Banken ist höher, da mit Einkommensschwankungen zu rechnen ist. Von Vorteil ist es, wenn der Unternehmer schon länger erfolgreich tätig ist und über genügend Sicherheiten verfügt. Hier können Ihnen unsere Finanzspezialisten behilflich sein, Ihre Bonität bestmöglich darzustellen.

Spielt die Lage der Immobilie eine Rolle?

Ja. Lage und Zustand der Immobilie sind wichtige Kriterien, anhand derer die Bank entscheidet, ob eine Bewilligung stattfindet oder nicht. Das Objekt dient der Bank als Sicherheit. Ein baufälliges Objekt in einer schlechten Wohnlage hat wenig Chancen auf eine Finanzierung ohne Eigenbeteiligung. Auch in solchen Fällen lohnt sich der Kontakt mit unseren Finanzierungsexperten. Wir zeigen Ihnen gerne auf, wie Sie durch sinnvolle Maßnahmen den Beleihungswert für die Bank höher darstellen können.

Muss ich mich auf eine Baufi ohne Eigenkapital vorbereiten?
Ja, das ergibt auf jeden Fall Sinn. Da sich die individuelle Situation jedes Immobilieninteressenten, der finanzieren möchte, individuell unterschiedlich darstellt, ist man gezwungen, sehr genau zu planen. So kann es zum Beispiel Sinn ergeben, einen bestehen Kredit, z.B. für ein Auto sofort abzubezahlen, was aber dann das Eigenkapital schmälert oder es kann Sinn ergeben, den Autokredit nicht abzubezahlen, das Eigenkapital also für die Baufinanzierung einzusetzen und das KFZ bei der gesamten Baufinanzierung mitzuberücksichtigen. Lassen Sie sich hierbei von unseren Finanzierungsexperten dabei unterstützen, die für Sie bestmögliche Strategie zu finden.

Bewertungen von unseren Kunden
Hunderte Bewertungen aus den letzten Jahren

  • Hr. R. Hat uns zu unserem Haus verholfen und dabei noch genug Geld zur Sanierung gesichert. Er verhandelt mit der Bank und macht mehr möglich als von uns gedacht. Wir haben entschieden das wir nichts mehr ohne Seinen Rat machen werden! LG Familie B . - T.Elvi Tairo
  • Sehr kompetente Beratung in sämtlichen Bereichen der Versicherung und Finanzen. Kann Sie nur weiter empfehlen. Nicole Becker
  • Bin super zufrieden mit der Zusammenarbeit! Als Unternehmensgründer hatte ich viele Fragen zum Thema Existenzgründung zu meiner Selbständigkeit. Herr Rüttgers und Czarnynoga haben mir hierbei sehr geholfen! Christos Papadopoulos
  • Sehr gute Beratung! Wir arbeiten nur noch mit Herr Czarnynoga zusammen.Mateusz Bartnicki
  • Super Mitarbeiter! Unterstützen sehr viel und sind freundlich.Florian Schrempf
  • Top Finanzberater kann ich nur empfehlenBoban Nedeljkovic
  • Absolut Empfehlenswert.Super professionelle Arbeit.A. Di Carlo

Fazit: Mit der Baufinanzierung ohne Eigenkapital zu mehr Wohnqualität

Die Hausfinanzierung ohne Eigenkapital bietet auch jungen Menschen, die über nur geringe Rücklagen verfügen, die Möglichkeit, ein Eigenheim zu beziehen. Jedoch sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen. Wer sich für die Aufnahme eines Baukredits ohne Eigenanteil interessiert, sollte eine unabhängige Finanzierungsberatung bei einem Finanzierungsmakler in Erwägung ziehen und einen Angebotsvergleich durchführen, um Risiken zu vermeiden und gute Konditionen zu erhalten.

Baufinanzierungsanfrage
Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Unsere Finanzmakler-Expertin Gunda Fischer wird Sie nach erfolgreicher Kontaktanfrage innerhalb von 1-2 Werktagen kontaktieren.

Bitte teilen Sie uns optional mit, ob Sie eine Immobilie bereits gefunden haben und jetzt finanzieren wollen oder auf der Suche nach einer passenden Immobilie sind:






Persönliche Beratung

Lassen Sie sich von unseren
Experten beraten

Dirk Rüttgers | Martin Krüger
Beratung Baufinanzierung ohne Eigenkapital
Dirk Rüttgers Ihr Spezialist für Baufinanzierung 4,89/5
Martin Krüger Experte für Vollfinanzierung
Martin Krüger Ihr Spezialist für Versicherungen 4,79/5
Schließen
Häufigste Fragen zur Baufinanzierung